Sorry, the selected language is not available - using German

Tecnautic Autopilot

 

Der Autopilot Tecnautic macht das Möverieren zum Kinderspiel. Egal um welche grösse von Boot oder Yacht es sich handelt, ob diese zwei Antriebe hat, Bug oder Heckstrahler - mit Tecnautic können Sie in jedem Fall das Boot bequem und sicher steuern. Es gib die Möglichkeit, die Kommandos von einer festen Station aus zu geben oder Sie können mobil mit der Fernbedienung Ihr Boot steuern.

Selbstverständlich können auch mit den Tecnautic Autopiloten Wegpunkte von einem GPS Gerät/Plotter abgefahren werden - respektive den Kurs auf einen ensprechenden Wegpunkt halten.
 

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung (je nach Option, Ausrüstung und Boots-Typ):

  • Motor starten und stoppen
  • Vorwärts- und Rückwärts-Gang
  • Gas (Geschwindigkeit)
  • Steuer
  • Bug-, Heck-Strahler
  • verschiedene Auto-Piloten-Modi
  • Geschwindikeit halten
  • etc.
 
       
Nachfolgende Illustration zeigt, wie einfach das Manöverieren mit Tecnautic ist:
 

Nur den kleinen Schalter mit dem Zeigefinger auf die gewünsche Seite drücken oder das Fly-By-Wire Rad (Steuerrad) drehen. Hier in der Darstellung wird mit einem Doppel-Antrieb gearbeitet, gleichwertig funktioniert es mit einem Wellenantrieb und Bug-/Heckstrahler.

Die Tecnautic erlaubt Motoren und Getriebe vollektronisch zu steuern; sind nur mechansiche Möglichkeiten vorhanden kann mit speziellen Aktuatoren gearbeitet werden. Dies erlaubt z.B. bei Aussenbord-Motoren ein schnelles und exaktes Schalten, was die Lebensdauer des Getriebes erhöht und den Komfort verbessert.

Lassen Sie sich Sich bei uns durch dieses revolutionäre System begeistern. Wir werden es Ihnen gerne im Detail erklären und Ihnen die Möglichkeiten mit Ihrem Schiff aufzeigen.

Weitere Info über Tecnautic finden Sie unter ►http://www.tecnautic.com